menü

status

online seit 5560 tagen
letztes update am
28. November, 14:45

kalender

April 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
23
24
28
 
 

aktuelles

Ich lebe noch!
nighthawk - 28.11. 14:45
Nach langer Zeit ...
nighthawk - 04.10. 23:09
Lösungen vom draufgucken
nighthawk - 27.02. 22:30
Mal 'was neues
nighthawk - 26.01. 22:29
Ganz Münster auf dem Aasee
nighthawk - 11.01. 20:17

historisches

suche

 

buttonmania

xml version of this page

paRSS - Feews! for the rest of us

startseite > einträge > KarstadtQuelle macht online mehr als 2 Milliarden Euro Umsatz

Montag, 25. April 2005

KarstadtQuelle macht online mehr als 2 Milliarden Euro Umsatz

ich habe mich beim lesen des artikels erinnert, dass ich bei karstadt mal online recht guenstig eine compactflash karte erworben habe.. der service seinerzeit war ok, die karte flott da und funktionierte gut.. und da ich vor ein paar tagen vergeblich auf der suche nach einer guenstigen 1- bis 2gb karte war, dachte ich, mir guckste doch mal dort..
zu karstadt.de gegangen.. 'compact flash' eingegeben, kein ergebnis. speicher gesucht, nur buecher. nach ein paar herstellern gesucht, nichts. dann mal auf "computer & software" und danach auf "digitalkameras" geklickt (koennte ja da unter speichermedien versteckt sein).. auf einmal sah die seite voellig anders aus - direkt geguckt.. kein wunder - war ja auch bei dell.com gelandet. das wollte ich ja nun nich.. ich wollte bei karstadt.de kaufen. also da wieder weg.. noch auf "handy & fotoservice" gegangen.. aber da gabs auch keine speichermedien.
nebenbei noch festgestellt.. wenn man seine cookies deaktiviert hat, funktioniert die seitennavigation nicht.. (wenn z.b. mehr als 10 ergebnisse bei einer suche gefunden werden, kommt man nicht auf die seiten mit den ergebnissen 11-x). anfaenger.
was schliessen wir aus diesem erlebnis? von karstadt.de kamen die 2 mrd umsatz sicherlich nicht.