menü

status

online seit 6211 tagen
letztes update am
28. November, 14:45

kalender

März 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

aktuelles

Ich lebe noch!
nighthawk - 28.11. 14:45
Nach langer Zeit ...
nighthawk - 04.10. 23:09
Lösungen vom draufgucken
nighthawk - 27.02. 22:30
Mal 'was neues
nighthawk - 26.01. 22:29
Ganz Münster auf dem Aasee
nighthawk - 11.01. 20:17

historisches

suche

 

buttonmania

xml version of this page

paRSS - Feews! for the rest of us

startseite > einträge > Die "neue" 75er Handymodellreihe von Siemens

Mittwoch, 9. März 2005

Die "neue" 75er Handymodellreihe von Siemens

Als Topmodell des Trios verfügt das CX75 über einen Speicherkartensteckplatz, einen MP3-Player und eine 1,3-Megapixel-Kamera.
Nicht nur sieht dieses Handy absolut bescheiden aus, nein es hat auch exakt die selben Leistungsdaten wie das S65, das vor über einem Jahr erschienen ist. Hallo Siemens? Geht's euch noch gut? Der Handymarkt ist kein Markt bei dem man erarbeitetes einfach nur neu aufzuwärmen braucht und dann als große neue Modellreihe ankündigen kann..
Schaut euch mal SonyEricsson an.. Die haben das K700i genommen und alles was so an Nachteilen aufgetreten ist, verbessert (ok, von der Akkulaufzeit habe ich bis jetzt noch nichts gehört) und ein Modell draus gemacht, daß sich nur K750i nennt.. Anderes Beispiel Nokia - das 6230 ist ansich ein gutes Handy, nur die eingebaute Kamera war schon zum Erscheinungszeitpunkt einfach nicht mehr State-of-the-Art.. Was wird also gemacht? Ein kleines i an die Modellnummer, eine bessere Kamera rein und ohne viel Tamtam ist das Modell wieder aufgewertet und kann auch neben den ganzen wirklich neuen Modellen noch verkauft werden.
Aber vielleicht kommt von Siemens ja noch ein S75.. Und unter Umständen kann das dann ja mehr.. Auch wenn man aus der Erfahrung der vergangenen Jahre schlußfolgern kann, daß die "S-klasse" die gleiche Technik beinhaltet, wie alle anderen Modelle mit der gleichen Nummer hinten.. Unterschiede gibts eigentlich nur bei Schale und Preis.
Für die Outdoor und die UMTS Version gab's sogar noch zwei Extrameldungen. ;)