menü

status

online seit 6574 tagen
letztes update am
28. November, 14:45

kalender

Februar 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 4 
 5 
 7 
 8 
19
 
 
 
 
 
 
 

aktuelles

Ich lebe noch!
nighthawk - 28.11. 14:45
Nach langer Zeit ...
nighthawk - 04.10. 23:09
Lösungen vom draufgucken
nighthawk - 27.02. 22:30
Mal 'was neues
nighthawk - 26.01. 22:29
Ganz Münster auf dem Aasee
nighthawk - 11.01. 20:17

historisches

suche

 

buttonmania

xml version of this page

paRSS - Feews! for the rest of us

startseite > einträge > "HI MOM! Ich habe die ........ gehackt"

Samstag, 12. Februar 2005

"HI MOM! Ich habe die ........ gehackt"

zunaechst.. ich habe das wort in der ueberschrift ausgepunktet, da ich nicht durch diesen begriff ueber suchmaschinen gefunden werden moechte. der telepolis artikel, der als quelle verlinkt ist, enthaelt die komplette ueberschrift.

nun zum artikel: die leute sind so unglaublich doof.. ich mein.. es ist hier zwar gut, dass die jungs ihre ganzen daten unverschluesselt auf dem server abgelegt haben.. aber generell.. sowas hoert man ja immer wieder..
ftpwelt.com hatte alles was irgendwie fuers geschaeft notwendig/interessant war unverschluesselt auf ihren servern.. einmal gehackt.. und schon hatten 'se die staatsanwaltschaft am hintern.
loomes.de macht nen backup aller ihrer kundenaccountdaten.. und legts auf ihre webserver.. kommt ein hacker vorbei, findets, stellts zum download bereit und schon ist der wirbel gross..

die liste liesse sich sicher noch weiter fortfuehren.. naja.. in der realen welt wuerde man das sicherlich natuerliche auslese nennen.. die, die zu doof sind, bleiben eben auf der strecke ;)