menü

status

online seit 6574 tagen
letztes update am
28. November, 14:45

kalender

Februar 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 4 
 5 
 7 
 8 
19
 
 
 
 
 
 
 

aktuelles

Ich lebe noch!
nighthawk - 28.11. 14:45
Nach langer Zeit ...
nighthawk - 04.10. 23:09
Lösungen vom draufgucken
nighthawk - 27.02. 22:30
Mal 'was neues
nighthawk - 26.01. 22:29
Ganz Münster auf dem Aasee
nighthawk - 11.01. 20:17

historisches

suche

 

buttonmania

xml version of this page

paRSS - Feews! for the rest of us

startseite > einträge > Nokia-Handys erhalten Macromedia Flash-Unterstützung

Freitag, 11. Februar 2005

Nokia-Handys erhalten Macromedia Flash-Unterstützung

erst python, jetzt flash.. bald haben wir wirklich kleine computer in der hand die tatsaechlich nurnoch nebenbei auch zum telefonieren geeignet sind.. der trend zur vernachlaessigung der telefoniefunktionen ist ja teilweise bei den aktuellen modellen schon erkennbar.. ich denke, es liesse sich bei sehr vielen handys an empfangs- und sprachqualitaet noch einiges tun, wenn da entsprechend geld in die hand genommen wuerde.. leider stehen heutzutage die meissten besitzer ja eher auf irgendwelche klingeltoene von jamba oder spiele auf einem 100x200 pixel display.. :(
Über spezielle APIs lassen sich Flash-Inhalte direkt in bestimmte Handy-Funktionen einbinden, um aus Flash-Anwendungen heraus Nachrichten zu versenden, Anrufe zu tätigen
und wie wir unsere tollen entwickler in den softwarebuden kennen, werden da wieder so viele sicherheitsloecher eingebaut, dass die viren- und wuermerprogrammierer die ersten sein werden, die sich diese APIs zu nutze machen...