menü

status

online seit 6241 tagen
letztes update am
28. November, 14:45

kalender

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
30
 
 
 
 

aktuelles

Ich lebe noch!
nighthawk - 28.11. 14:45
Nach langer Zeit ...
nighthawk - 04.10. 23:09
Lösungen vom draufgucken
nighthawk - 27.02. 22:30
Mal 'was neues
nighthawk - 26.01. 22:29
Ganz Münster auf dem Aasee
nighthawk - 11.01. 20:17

historisches

suche

 

buttonmania

xml version of this page

paRSS - Feews! for the rest of us

startseite > einträge > MP3-Player im Handy - Fluch oder Segen?

Donnerstag, 2. November 2006

MP3-Player im Handy - Fluch oder Segen?

Bei der Klangqualität und der Speicherkapazität sehen knapp die Hälfte aller Handybesitzer Optimierungsbedarf, nur 38 Prozent scheinen wirklich zufrieden mit dem Ton und gar nur 24 Prozent aller Befragten meinen, dass ihr Handy genügend Speicher bereithält.
gerade den letzten halbsatz sollte man nicht zu leicht ueberlesen. mein bisheriges handy hatte gerade mal 40mb speicher.. da passt halt nicht viel drauf. und wenn dem handy die musik fehlt, dann macht es auch keinen spass den eingebauten mp3 player zu nutzen. meine neuste errungenschaft hat nun einen microsd slot und kann bis zu 2gb grosse karten verwalten. da werde ich - nach anschaffung einer groesseren karte (es sind ab werk nur 64mb dabei) - den eingebauten mp3 player auch haeufiger nutzen und meinen mittlerweile ueber vier jahre alten player mit nur 128mb einmotten.