menü

status

online seit 6574 tagen
letztes update am
28. November, 14:45

kalender

September 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 5 
 7 
10
12
13
15
23
25
28
30
 
 
 

aktuelles

Ich lebe noch!
nighthawk - 28.11. 14:45
Nach langer Zeit ...
nighthawk - 04.10. 23:09
Lösungen vom draufgucken
nighthawk - 27.02. 22:30
Mal 'was neues
nighthawk - 26.01. 22:29
Ganz Münster auf dem Aasee
nighthawk - 11.01. 20:17

historisches

suche

 

buttonmania

xml version of this page

paRSS - Feews! for the rest of us

startseite > Mittwoch, 21.09.2005


Mittwoch, 21. September 2005

VirtualGoogleNetwork (VGN)

irgendwie erinnert mich diese idee doch sehr stark an den google internet accelerator.. ich habe mich damals schon gefragt, ob google noch alle tassen im schrank hat, denn eine normal denkende firma kann nicht ernsthaft vorhaben einen nennenswerten teil des internettraffics durch das eigene rechenzentrum zu leiten.. auch wenn die zielgruppe fuer das google vpn nicht ganz so gross ist, scheint mir der denkansatz doch aehnlich.. die user bauen ein vpn mit google auf und somit geht wieder der ganze traffic durch die rechenzentren.. irgendwie kann das doch nicht gut gehen. und dieser service war sogar noch schneller wieder offline, als seinerzeit der accelerator.. irgendwie scheint mir, dass einige projekte bei google vor ihrer veroeffentlichung nicht alle machbarkeitskontrollen durchlaufen...
ältere beiträge