menü

status

online seit 5560 tagen
letztes update am
28. November, 14:45

kalender

März 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 

aktuelles

Ich lebe noch!
nighthawk - 28.11. 14:45
Nach langer Zeit ...
nighthawk - 04.10. 23:09
Lösungen vom draufgucken
nighthawk - 27.02. 22:30
Mal 'was neues
nighthawk - 26.01. 22:29
Ganz Münster auf dem Aasee
nighthawk - 11.01. 20:17

historisches

suche

 

buttonmania

xml version of this page

paRSS - Feews! for the rest of us

startseite > Dienstag, 22.03.2005


Dienstag, 22. März 2005

ProSiebenSat.1 übernimmt Senderfamilie um 9Live

und demnaechst haben wir dann diese daemlichen und unglaublich nervigen call-in gewinnspielshows auch bei pro7 im hauptabendprogramm? danke, nein. ist eigentlich mal jemandem aufgefallen, wie sich diese "moderatoren" der shows zum affen machen? wenn man durch das abendprogramm zappt (hier nochmal einen herzlichen dank an unser ueberaus kundenfreundliches kabelunternehmen ish das SAEMTLICHE SENDER VOELLIG WILLKUERLICH DURCHEINANDER GEMISCHT HAT@#$%! und dadurch ermoeglicht, dass ich abends durch alle 32 sender zappen muss, um bei den fuenf zu vorbeizukommen, die mich interessieren) sieht man ja immer fuer den bruchteil einer sekunde ein "standbild" des senders.. und diese moderatoren sehen immer ueberaus lustig aus.. und das ist wirklich jedes mal so.. die scheinen sich in den shows nonstop zum affen zu machen, damit die leute endlich anrufen und die moderatoren davon abhalten ;)
und hier noch ein wenig futter fuer unsere verschwoerungstheoretiker: das ist bestimmt alles ausgemachte sache zwischen den tv anstalten und der filmindustrie.. die sender lenken ein weniger spielfilme zu zeigen, premiere und die filmproduzenten schalten dafuer noch mehr werbung und die filmindustrie hofft, dass die leute sich aufgrund des geringeren kostenlosen angebots mehr filme auf dvd kaufen (oder wenigstens leihen)..
ältere beiträge